Schifffahrt Donaudurchbruch

Schifffahrt Donaudurchbruch
4.4 (88.89%) 9 vote[s]

Mit dem Schiff zum Kloster Weltenburg

Schifffahrt Donaudurchbruch – Per Schiff auf der Donau durch den Donaudurchbruch zum Kloster Weltenburg fahren

Schiffahrt zwischen Kelheim und Riedenburg zum Kloster Weltenburg
Sehr schön ist ein Ausflug mit dem Schiff auf der Donau rund um Kelheim und Riedenburg. Ideal für Familien mit Kindern, einen Ausflug mit Freunden, als Gruppenausflug zum Essen und Trinken oder einfach nur zum Bestaunen der schönen Natur des Schutzgebiets Weltenburger Enge mit dem Donaudurchbruch.

Sommersonnwendfeuer an der Donau

In den Sommermonaten verkehren Linienschiffe von Kehlheim durch den Donaudurchbruch zum Kloster Weltenburg. Wer möchte, kann sogar noch weiterfahren bis nach Riedenburg. Besonders eindrucksvoll ist eine Schiffahrt auf der Donau rund um die Sommersonnenwende. Dann gibt es spezielle Sommersonnwendfeuer.

Dauer Schifffahrt Donaudurchbruch

Schiff Donaudurchbruch

Wieviel Zeit braucht man für eine Schiffstour zum Donaudurchbruch?
Die Ausflugsschiffe legen in Kehlheim ab (Parkplätze direkt bei der Ablegestelle) und fahren auf der Donau durch den Donaudurchbruch zur Anlegestelle beim Kloster Welternburg. Diese Fahrt donauaufwärts braucht rund 45 Minuten. Dort sollte man sich Zeit für einen Besuch vom Kloster Weltenburg nehmen.

Zurück nach Kehlheim ist die Bootsfahrt nur halb so lang: Flussabwärts beträgt die Fahrzeit gerade einmal 20 Minuten! Man sieht, die schnell die Donau in diesem Bereich fliesst.

Ich empfehle für den Ausflug mit dem Schiff und Besuch in Weltenburg 2-3 Stunden einzuplanen.

Fahrplan Schifffahrt Weltenburg

Wann fahren die Schiffe zum Donaudurchbruch und nach Weltenburg?
In den Sommermonaten verkehren die Schiffe in den Hauptverkehrszeiten alle 30 Minuten. Ansonsten alle 45 bis 60 Minuten. Im Winter gibt es keine Schiffsausflüge. Jedes Jahr mit 1. Mai beginnt die Saison. Die Schiffe fahren bis Mitte Oktober.

Schlemmerfahrten auf der Donau

Essen und Trinken auf den Schiffen
Die Schiffsflotte auf der Donau bietet immer wieder „Schlemmerfahrten“ oder „Brunchfahrten“ an. Dabei kann man sich während der gesamten Zeit auf dem Schiff am Buffet bedienen.

Mit dem Schiff auf Altmühl und Donau

Schiffahrt auf Donau und Altmühl
Wenn man schon mal in Kehlheim ist, kann man die Schiffahrt beim Donaudurchbruch auch mit einer Tour auf der Altmühl verbinden. Das Ziel Riedenburg lohnt sich für einen Landgang durch die Riedenburger Altstadt und einem Besuch der Burg Rabenstein oder Tachenstein.

Zille Weltenburg

Zille Weltenburg

Rund um das Kloster Weltenburg und den Donaudurchbruch verkehren auch die Zillen. Die Boote mit Motor liegen flach im Wasser und können auch bei extremen Niedrigwasser fahren, wenn die Donau zu wenig Wasser für das große Schiff führt. Die Zillen fahren in den Sommermonaten aber auch sonst, wenn es viel Wasser in der Donau hat.

Die Fahrt mit der Zille ab Weltenburg fanden wir sehr schön. Man kommt näher an die Felsen beim Donaudurchbruch hin! Auf der Zille Weltenburg werden Personen und auch Fahrräder transportiert. Haltestellen der Zillen sind rund um Weltenburg, gegenüber am Ufer, hinter dem Donaudurchbruch, beim Klösterl oder gar in Kelheim. Die Alternative zum großen Schiff!

–> so war unser Familienausflug mit der Zille.

Weltenburg übersetzen

Wenn du beim Donaudurchbruch über die Donau willst, weil du auf der einen Uferseite mit dem Fahrrad hierher gefahren bist oder die Wanderung gemacht hast und nun zum Kloster Weltenburg willst, musst über in Weltenburg übersetzen. Das kannst du mit der Zille oder der Fähre.

Fähre Weltenburg

Fähre Weltenburg

Einige Meter unterhalb vom Kloster Weltenburg verkehrt eine Fähre zwischen den beiden Uferseiten der Donau. Sie bringt Autos, Fahrräder und Personen vom Ufer aus dem Bereich des Altmühltals hinüber zum Kloster – oder natürlich auch umgekehrt.

Fähre Stausacker

Fähre Stausacker

Die Fähre legt im kleinen Ort Stausacker ab und gleitet an einem Seil hinüber nach Weltenburg. Bis zu 30 Personen finden hier Platz.

–> das erwartet dich im Kloster Weltenburg.

Ausflugsziele Kelheim

Rund um die Donau, den Donaudurchbruch und Weltenburg gibt es tolle Freizeitmöglichkeiten. Wir haben mit den Kindern die bekannte Brauerei in Abendsberg angeschaut und waren im Hopfenhimmel in der Hallertau. Und so schaut das aus:

—> Bierturm und Hopfenhimmel

Diesen Pin bei Pinterest merken oder auf Facebook mit den Freunden teilen!
Diesen Pin bei Pinterest merken oder auf Facebook mit den Freunden teilen!